Die Planung und Erstellung von Content für die interne Kommunikation wird immer anspruchsvoller. Content muss heute vielfältigen Anforderungen genügen: Er muss kanalspezifisch aufbereitet, relevant und interaktiv sein. Gleichzeitig soll er die Wünsche und Vorstellungen der Unternehmensleitung transportieren. Gerade in einer Zeit dezentraler Teams und abflachender Hierarchien stehen Kommunikatoren vor der Herausforderung, unterschiedliche Themen und Sichtweisen von Leitung, Beschäftigten, Abteilungen und Standorten zu einem tragfähigen gemeinsamen Bild zusammenzuführen.

Modernes Medienkonsumverhalten in der internen Kommunikation abbilden

Ebenfalls im Fokus der BEYOND #10: Storytelling. Interaktionsmöglichkeiten durch moderne Tools verändern das Mediennutzungsverhalten und machen auch die Belegschaft zum Sender in der internen Kommunikation. Aufgabe von Kommunikatoren ist es heute, Plattformen zu schaffen, Dialog zu vermitteln und Bezugsgruppen einzubinden. Employee Generated Content gewinnt an Bedeutung. Dies erfordert mehr denn je einen gemeinsamen Rahmen, der Orientierung gibt und verbindet. Ein wichtiges Instrument dafür bietet das Storytelling.

Die neue BEYOND zeigt, wie das geht und liefert mit Interviews, Fachbeiträgen und Best Cases praxisnahe Hilfestellung für die Arbeit interner Kommunikatoren.

Content in der BEYOND – ausgezeichneter Input aus der Praxis

Im Heft finden Sie unter anderem Best Cases von:

  • Bianca Bauer (Microsoft Deutschland)
  • Olivia Patzelt (Unitymedia)
  • Christian Buggisch (DATEV)

Lesen Sie außerdem eine Diskussion über Content und Storytelling in der internen Kommunikation mit:

  • Reinhart Martin (tesa)
  • Sabine Schröder (Porsche)
  • Andrea Vey (Deutsche Telekom)

Außerdem enthalten:
Ein Porträt von Thomas Voigt, Direktor Wirtschaftspolitik und Kommunikation bei der Otto Group. Darin erfahren Sie, was in der heutigen Zeit unbedingt zum Handwerkszeug erfolgreicher Kommunikatoren gehört.

Das Fachmagazin BEYOND für interne Kommunikation erscheint zweimal jährlich und wird herausgegeben von der SCM – School for Communication and Management und SIGNUM communication. Das Magazin richtet sich an die Entscheider und Mitarbeiter der internen Kommunikation, Leiter der Unternehmenskommunikation sowie an alle, die an den aktuellen Themen, Trends und Akteuren der internen Kommunikation, Veränderungs- und Führungskommunikation interessiert sind.

BEYOND wurde mehrfach ausgezeichnet. Die fünfte Ausgabe zum Thema Glaubwürdigkeit und Authentizität erhielt den BCM Award 2016 in den Kategorien “Customer Print Magazine (B2B): Medien/Entertainment/Kultur” sowie den “Sonderpreis: Cover des Jahres” mit Silber.

Wollen Sie eintauchen in das Thema Content und Storytelling für die interne Kommunikation? Die BEYOND #10 kann ab sofort bestellt werden.

BEYOND #10 bestellen

Ein kleiner Vorgeschmack fällig? Lesen Sie den Artikel von Stefanie Wille zu Storytelling in der digitalen Transformation aus der neuen BEYOND exklusiv auf interne-kommunikation.net.

Artikel lesen