Die Einreichungsphase für den INKOMETA – Award für erfolgreiche interne Kommunikation ist beendet. Die Zahl der Einreichungen liegt 2021 ähnlich hoch wie im Vorjahr. Für Dr. Gerhard Vilsmeier, der den diesjährigen INKOMETA erneut in seiner Funktion als Präsident betreut, ein Beleg dafür, „dass der INKOMETA ein wichtiger Wertmaßstab für die interne Kommunikation geworden ist“. Das Interesse unterstreicht für ihn gleichzeitig „die Bedeutung der internen Kommunikation auch in schwierigen Zeiten“. Im Spätsommer dieses Jahres verleiht die SCM – School for Communication and Management unter allen Teilnehmenden wieder Auszeichnungen für besondere Leistungen im Bereich der internen Kommunikation.