Die Einreichungsphase des Inkometa 2019 – dem Award für erfolgreiche interne Kommunikation läuft auf Hochtouren. Die Einreichungsfrist endet am 28. Januar 2019, die Late Deadline ist auf den 22. Februar terminiert.

Mit dem Inkometa-Award sollen auch in diesem Jahr wieder gelungene Arbeiten aus der internen Kommunikation präsentiert und prämiert werden. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Organisationen und Agenturen aus dem deutschsprachigen Raum mit Projekten, die im Jahr 2017 oder 2018 konzipiert oder umgesetzt wurden.

Wettbewerbsbeiträge werden in den Kategorien Strategie, Medien, Kampagnen sowie Intranet & Digital Workplace angenommen. Für 2019 wurden die Kategorien noch einmal überarbeitet und spezifiziert.

Hier können Sie sich einen Einblicke über den Award und die Gewinner-Cases aus dem Vorjahr verschaffen:

 

Weitere Informationen – unter anderem zu der Jury, den Kategorien, den Teilnahmebedingungen, Terminen und dem Ablauf des Inkometa-Awards – finden Sie auf www.inkometa.de.

Rückfragen bitte an:
Philipp Alefs
Mail: philipp.alefs@scmonline.de
Tel.: 030-47989789