Das auf Digital Signage in der internen Kommunikation spezialisierte niederländische Software-Unternehmen MediaMyne und die Mannheimer Agentur Signum communication haben sich zusammengetan, um das Thema Digital Signage in der internen Kommunikation in Deutschland weiter voranzubringen.

Philipp Neuefeind, Countrymanager Deutschland bei MediaMyne, erklärt: „Signum communication liefert aufgrund der über 20-jährigen Erfahrung im Feld der internen Kommunikation wertvollen Input zu den Anforderungen des deutschen Marktes“ und begründet damit die Wahl von Signum als Partner.

Für Signum-Geschäftsführer Dr. Udo Kessler liegen die Vorteile und Anreize von digital Signage insbesondere darin, dass Mitarbeiter „Informationen ohne jede Anstrengung aufnehmen können, etwa in Wartesituationen in der Kantine, an der Stechuhr oder vor dem Aufzug – und zwar genau dann, wenn sie nicht durch andere Informationsangebote abgelenkt sind.“