Social Intranet 2018: Der neue Ratgeber von SCM und United Planet gibt einen Einblick in aktuelle Themen und Trends rund um Social Intranets und liefert hilfreiche Tipps für Ihre Social-Intranet-Lösung bzw. deren Einführung. Wir lassen Sie vom Know-how der Experten profitieren und zeigen, worauf es zu achten gilt, wenn Ihr Social-Intranet-Projekt zum Erfolg werden soll.

Jetzt herunterladen: Social Intranet 2018

 

Welche Bedeutung haben Social Intranets für die digitale Kollaboration der Zukunft? Wie ist der Stand der Einführung im Jahr 2018? Und welche Erfahrungen bestehen dort, wo Social-Intranet-Lösungen im Einsatz sind?

Social Intranets: Die Zukunft der internen Kommunikation

Mit dem Ratgeber „Social Intranet 2018: Trends – Themen – Tipps“ gehen SCM und United Planet diesen und weiteren Fragen bereits zum dritten Mal nach. Das zentrale Ergebnis einer mehrfach durchgeführten gemeinsamen Studie zum Status quo von Social Intranets: Nach 2016 und 2017 zeigt sich auch 2018 wieder, dass Social Intranets die Zufriedenheit mit interner Kommunikation deutlich verbessern.

Zentrale Themen des Ratgebers Social Intranet 2018 sind:

  • Expertenrunde zur Einführung von Social Intranets
  • Ihr Mehrwert durch das Social Intranet
  • Musterlösung und Best Case
  • Der 7-Schritte-Plan für die erfolgreiche Implementierung
  • Den Dialog fördern – Wie schreibe ich für mein Social Intranet?
  • Social Intranet Guidelines: Erste Hilfe für Community Manager
  • Intranet Usability – Worauf kommt es an?
  • Die Zukunft der Arbeit – Wie wird sich Kollaboration entwickeln?

Über 110 Experten bestätigen: Social Intranets verbessern interne Kommunikation

Über 110 Kommunikationsexperten bewerteten für uns im Frühjahr 2018 über einen Online-Fragebogen den Status quo der Einführung und Nutzung von Social Intranets in Unternehmen und Organisationen im deutschsprachigen Raum. Damit ermöglichen sie uns exklusive Einblicke hinsichtlich der Bedeutung von Social Intranets für die interne Kommunikation.

Social Intranet 2018

Ein wesentliches Ergebnis: Ein Social Intranet erhöht nicht nur die subjektive Zufriedenheit der Beschäftigten mit der internen Kommunikation – es verbessert auch ganz praktisch den Informationsfluss bzw. die Kollaboration in der Organisation. Dort, wo eine Social-Intranet-Lösung im Einsatz ist, besitzt sie einen hohe Stellenwert und ist kaum mehr wegzudenken.

Mehrwert fürs Unternehmen: Was kann das Social Intranet?

Doch woher zieht das Social Intranet seinen Nutzen? Neben einer Verbesserung des Informationsaustauschs innerhalb der Organisation können Unternehmen mit einer entsprechenden Lösung sich auch nach außen hin als moderner, attraktiver Arbeitgeber präsentieren. Eine Social-Intranet-Lösung ist nicht nur Ausdruck, sondern auch Treiber einer modernen Unternehmenskultur. Es befördert das entstehen von Innovationen und die Kreativität im Unternehmen.

Social Intranet 2018

Für Social Intranets gibt es bereits heute zahllose Anwendungsbereiche. Und die Zukunft bringt nicht nur neue Funktionen, sondern auch noch integriertere Anwendungen. So können auch komplexe Prozesse zu jeder Zeit von jedem Ort aus bewerkstelligt werden.

Vom Know-how der Experten profitieren: Welche Hürden muss ich kennen?

Aber die Einführung einer Social-Intranet-Lösung ist kein Kinderspiel. Gut durchdacht und vorbereitet wird jedoch auch Ihr Projekt zu einem Erfolg und Ihr Social Intranet zu mehr als „nur“ einem Kollaborationstool. Damit Sie wissen, welche Klippen es sowohl bei der Einführung als auch bei der Nutzung zu umschiffen gilt, sollten Sie vom Know-how anderer Kommunikatoren profitieren. So sparen Sie eine Menge Zeit und Nerven und helfen nachhaltig dabei mit, Ihr Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. Lesen Sie unseren Ratgeber Social Intranet 2018 – dieser ist nur wenige Klicks entfernt!

PS: Interesse an anderen Whitepapers zur internen Kommunikation? Dann sehen Sie sich doch mal hier um!

 

Social Intranet 2018: Trends, Themen und Tipps

* Pflichtfeld





Die SCM verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über Trends aus der internen Kommunikation informieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.
*

Um Ihnen die gewünschten Inhalte bereitzustellen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
*