Seit 2014 untersuchen die SCM – School for Communication and Management und Kammann Rossi in regelmäßigen Abständen die Zukunft des Mitarbeitermagazins im deutschsprachigen Raum.  

Im Sommer 2020 stehen die Entwicklungen im Rahmen der Corona-Krise im Fokus der Studie.

  • Braucht man im Home-Office eine Mitarbeiterzeitung? 
  • War sie in der Krise wichtig und hilfreich?
  • Hat sie für Zusammenhalt gesorgt oder die Mitarbeiter*innen gar nicht erst erreicht? 

In der aktuellen Kurzumfrage soll beleuchtet werden, welche Rolle das Mitarbeitermagazin in den letzten Monaten gespielt hat. 
 
Die Online-Umfrage ist bis Ende Juni geschaltet und besteht aus maximal 8 Fragen. Die Ergebnisse werden Mitte Juli veröffentlicht und können dann kostenfrei auf interne-kommunikation.net heruntergeladen werden. Wir freuen uns über Ihre Beteiligung!

Zur Umfrage