Die Coronakrise in 2020/2021 hat den Trend zur virtuellen Zusammenarbeit noch einmal drastisch beschleunigt und den digitalen Arbeitsplatz in den Fokus vieler Organisationen gerückt. Allerdings zeigen sich deutliche Unterschiede, was den Reifegrad und die Qualität der „Digital Workplace“-Umsetzung betrifft. Die Marktübersicht Digitaler Arbeitsplatz 2022 untersucht und erläutert verschiedene „Digital Workplace“-Szenarien in ihren jeweiligen Stärken und Schwächen.

Die Studie von SCM – School for Communication and Management und HIRSCHTEC, der Full-Service Agentur für digitale Arbeitsplätze, dient als Orientierungshilfe für Unternehmen und hilft dabei, das passende Digital-Workplace-Szenario für deren spezifischen Bedarf zu finden, indem sie Digital-Workplace-Lösungen bestimmten Clustern zuordnet, die deren primäres Einsatzgebiet definieren.

Im Rahmen der ENGAGE!-Masterclasses stellen wir die Ergebnisse der Studie vor. 

Mit dabei ist:

  • Felix Schröder, Leiter Team Strategie und Mitglied der Geschäftsleitung bei HIRSCHTEC

Termin: 15.02.2022, 11.45 – 12.15 Uhr

 

Jetzt kostenlos anmelden: