Von der digitalen Transformation sind alle Lebensbereiche betroffen – dies spiegelt sich in den Studienergebnissen für den Trendmonitor Interne Kommunikation 2019. Der veränderte Umgang mit Information und Dialog wirkt sich nicht zuletzt auf die Arbeit im Kommunikationsbereich aus. In gleichem Maße wie sich neue Möglichkeiten für Austausch und Zusammenarbeit auftun, wachsen auch die Herausforderungen, denen sich Kommunikatoren gegenüber sehen.

Besonders die organisationsinterne Kommunikation ist gefordert, sich den neuen Gegebenheiten anzupassen. Sie erhält einen größeren Stellenwert, muss aber gleichzeitig ihre eigene Rolle in der Organisation neu finden und sich professionalisieren. Dies ist nötig, um im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit ihrer Bezugsgruppen bestehen zu können. Vielerorts wird die Bedeutung der Internen Kommunikation für den Unternehmenserfolg gerade neu entdeckt.

Trendmonitor Interne Kommunikation 2019: Umfassende Bestandsaufnahme

Grund genug, sich umfassend mit dem Berufsbild des internen Kommunikationsmanagers auseinanderzusetzen und seine Instrumente, Ziele und Herausforderungen zu analysieren.

  • Was sagen die Ergebnisse der Studie über das Leitbild des modernen internen Kommunikationsmanagers aus?
  • Welchen Herausforderungen und Zielen sieht sich die Interne Kommunikation 2019 gegenüber und mit welchen Medien und Kanälen versucht sie diese zu erreichen?
  • Wie verändert sich die Rolle der Internen Kommunikation innerhalb des Unternehmens mit der fortschreitenden digitalen Transformation?

Diesen und weiteren Fragen gingen SCM – School for Communication and Management und Staffbase in ihrer aktuellen Studie zum Trendmonitor Interne Kommunikation 2019 nach. Die Ergebnisse basieren auf den Einschätzungen von mehr als 250 Kommunikationsexperten aus dem D/A/CH-Raum.

Mit dem Trendmonitor Interne Kommunikation 2019 sowie dessen Vorgängerstudien geben wir internen Kommunikatoren Hilfestellung und wertvolle Anregungen für ihre Arbeit.

8 Thesen zum Kulturwandel der internen Kommunikation – Studienvorstellung im Video

Die Studienergebnisse wurden am 18. Juni 2019 vorgestellt und veröffentlicht. Die Studienpräsentation verlief entlang von acht Thesen, die sich auf die Studienergebnisse stützen und von Experten eingeordnet wurden.

Das zentrale Ergebnis: ein Kulturwandel in der organisationsinternen Kommunikation.

… und jede Menge Stoff für kontroverse Diskussionen wie hier in der Fortsetzung der Expertendiskussion vom 16. Juli 2019.

Gerne können Sie die Studienauswertung im PDF-Format jetzt kostenlos anfordern. Sie erhalten diese direkt nach Absenden des Formulars per E-Mail.