Die Talent-Akquise auf dem Arbeitsmarkt der Kommunikationsbranche ist kein Selbstläufer mehr. In Zeiten des War for Talents müssen Unternehmen die Bedürfnisse ihrer (potenziellen) Mitarbeitenden stärker in den Fokus rücken. Hinzu kommen die Pandemie-Bedingungen, die das Erleben einer Unternehmenskultur erschweren. Wie kann man diesen Umständen begegnen?

In einer kostenlosen Web-Session am 7. Februar um 10:00 Uhr diskutieren Expert*innen der Kommunikations- und Agenturbranche über verschiedene Lösungsansätze. Inhaltlich gestaltet wird die Session von Vertreter*innen des Speed-Recruitings STELL-MICH-EIN und der Kommunikationsagentur familie redlich. Anknüpfungspunkte für die Expertendiskussion liefert auch eine Studie zur Employee Experience, die von der SCM durchgeführt wurde.

Fragen, die sich Expert*innen und Teilnehmende stellen, lauten unter anderem:

  • Warum sind die Talente der nachrückenden Generationen so umkämpft?
  • Wie lässt sich in Corona-Zeiten eine Unternehmenskultur entwickeln, vertiefen und spürbar vermitteln?
  • Ist die Employee Experience ein erfolgsentscheidender Faktor für Unternehmen?
  • Über welche digitalen Kanäle erreicht man (potenzielle) Mitarbeitende emotional?
  • Was für Ansprüche haben junge Menschen an ihren (zukünftigen) Arbeitgebenden?
  • Welche Entwicklungen lassen sich für den Arbeitsmarkt der Zukunft erwarten?

Mit dabei sind u.a.:

  • Julia Peukert, Leitung Talentgewinnung – familie redlich
  • Philipp Bahrt, Chefredakteur BEYOND – SCM

 

Mittlerweile ist der Webinar-Termin verstrichen.
Neben unseren aktuellen Terminen bieten wir Ihnen auch Aufzeichnungen zahlreicher weiterer Webinare zur internen Kommunikation.

Zu den weiteren Webinaren

 

 

Zugriff auf neue Webinar-Aufzeichnungen gibt es ab sofort exklusiv im BEYOND Abo Pro

Zum BEYOND Abo