Organisationen gehen immer stärker dazu über, ganzheitliche digital Workplaces einzuführen. Meist basieren diese auf einer Enterprise Collaboration Platform wie Microsoft Office 365 oder der G Suite von Google.

Die neue Studie „Digital Workplace 2020“ von SCM und HIRSCHTEC untersucht, inwiefern sich alle Anforderungen an den digitalen Arbeitsplatz über eine Enterprise Collaboration Platform abbilden lassen, wann ergänzende Technologien sinnvoll sind und welche Alternativen es gibt.

Im Webinar gibt Felix Schröder, Leiter Team Strategie und Mitglied der Geschäftsleitung, einen Überblick über die Kernpunkte der Ergebnisse.

Termin: 24.01.2020, 11:00 – 12:00 Uhr

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN
Felix Schröder
Felix Schröder ist Leiter des Strategie-Teams und Mitglied der Geschäftsleitung bei HIRSCHTEC. Zu seinen Aufgaben gehört die strategische Beratung und der Ausbau des Produkt- und Leistungsportfolios der Full-Service Intranet Agentur, die sich auf die ganzheitliche, schlüsselfertige Einführung von Social Intranets, Mitarbeiter-Apps und „Digital Workplace“-Lösungen spezialisiert hat.