Die digitale Transformation hat Einfluss auf jeden Bereich der internen Kommunikation. Auch die Mitarbeiterzeitung bleibt von dieser Entwicklung nicht unberührt. Doch was muss eine MAZ zukünftig bieten, um bei veränderten Kommunikationsbedingungen attraktiv zu bleiben? In unserem MAZ-Webinar haben wir dieses Thema aufgegriffen. Die Video-Aufzeichnung des Webinars, das im Juli 2017 stattfand, können Sie sich hier ansehen.

Inhalt des Webinars

Unsere Experten stellen eine aktuelle Studie der SCM und Kamann Rossi vor, in der über 200 Kommunikatoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre Einschätzung zur Zukunft der Mitarbeiterzeitung abgaben. In dem Webinar erfahren Sie außerdem, wie eine gelungene MAZ aussehen kann. Spannende Best Cases runden den ersten Teil des Webinars ab, bei dem neben Dr. Gerhard Vilsmeier auch Jürgen Jehle und Arne Büdts von KammannRossi sowie Philipp Bahrt von der SCM als Experten eingeladen waren.

Nach der regen Diskussion, die sich in der ersten Sitzung unseres MAZ-Webinars ergeben hatte, hieß es für unsere Experten: Nachsitzen! Im Nachfolgetermin griffen Jürgen Jehle, Matthias Lorentz, Dr. Gerhard Vilsmeier sowie Philipp Bahrt die offen gebliebenen Fragen auf und setzten die Diskussion über die Rolle der MAZ im digitalen Umfeld fort.

Das Folge-Webinar vom 27. Juli können Sie sich hier ansehen: