Die Organisations- und Führungspraxis in Unternehmen erlebt einen gewaltigen Umbruch. Bernd Oestereich und Claudia Schröder bündeln ihr Erfahrungswissen aus eigenen, befreundeten und von ihnen beratenen Organisationen und legen mit „Das kollegial geführte Unternehmen – Ideen und Praktiken für die agile Organisation von morgen“ einen Leitfaden für die Neuorganisation von Führungsarbeit vor. Dafür haben sie zahlreiche eigene Praktiken und Prinzipien entwickelt.

„Führungsarbeit statt Führungskräfte“

Eingeleitet von der Frage, warum eine neue Führungskultur heute notwendig ist, gehen die Autoren auf verschiedene Konzepte sowie Führungs- und Organisationsprozesse, -praktiken und -werkzeuge ein. Ihr Ansatz: kollegiale Führung, die anpassungsfähig ist und einen verlässlichen, effizienten Rahmen für die Wertschöpfung im Unternehmen bildet – Führung betrachten sie als selbstverständlichen Teil der Arbeit eines jeden Kollegen. Exklusive Führungskräfte sind für Oestereich und Schröder Ausdruck eines nicht mehr zu Markterfordernissen und Mitarbeiterbedürfnissen passenden Organisationsdenkens.

greifbarer Eindruck vom agilen Arbeiten

Der Titel schafft es durch Aufbau und Illustration, dem Leser einen greifbaren Eindruck vom agilen Arbeiten zu vermitteln. So findet der Leser mithilfe der zahlreichen Querverweise seinen ganz eigenen, individuellen Weg durch das Buch. Abwechslungsreiche Grafiken und Diagramme schaffen zudem einen visuellen Zugang zur geschilderten Thematik. Regelmäßige Praxistipps geben konkrete Einblicke in die Nutzung vorgestellter Prozesse und Methoden.

Denkanstöße und ein Fundus an Tools

Oestereich und Schröder haben nicht den Anspruch, eine allgemeingültige Lösung zu präsentieren, vielmehr bieten sie Denkanstöße und einen Fundus an Tools, der mehrere alternative Wege und Varianten abbildet. Unterfüttert werden die Tipps und Werkzeuge für den Weg in eine neue Organisations- und Führungspraxis durch eine Vorstellung von Denkmodellen zur sozialen Architektur moderner Organisationsführung. Die Autoren wollen dabei helfen, neue Haltungen und Denkmodelle zu erkunden und einzuüben.

Fazit: Wie kollegiale Führung in agilen Unternehmen funktionieren kann und welche Vorteile sie bietet, erfährt man hier.

Autoren: Bernd Oestereich, Claudia Schröder

Verlag: Vahlen-Verlag

Seiten: 350

ISBN: 978-3-8006-5229-7

Preis: 34,80 €

Jetzt bestellen