Rund um das Thema Digital Workplace dreht sich der Sammelband „Das vernetzte Unternehmen“. Auf über 320 Seiten teilen die Herausgeber Dr. Peter Geißler und Dr. Paul Kruse, Mitarbeiter der Communardo Software GmbH, zusammen mit zahlreichen Experten ihre Erfahrungen.

In 20 Beiträgen entwirft das Buch eine ganzheitliche Perspektive auf die digitale Transformation als strategische Herausforderung für Unternehmen. Dabei geht es um mehr als die Auswahl der richtigen Social Software. Thematisiert werden die Umsetzung und Einführung des Digital Workplace sowie kulturelle und organisationsbezogene Rahmenbedingungen. Darüber hinaus werden notwendige Methoden und Prozesse aufgezeigt und entsprechend Handlungsempfehlungen vermittelt. Erfahrungsberichte u.a. von ADAC, Festo, Robert Bosch und Axel Springer liefern praktische Einblicke in aktuelle Vorhaben und gelungene Umsetzungen. Einen allumfassenden Überblick bietet das Buch insbesondere in Bezug auf die unterschiedlichen Unternehmensbereiche: Welche Veränderungen bringt der Digital Workplace für die verschiedenen Tätigkeitsfelder und Bereiche im Unternehmen mit sich? Was bedeutet der Digital Workplace z. B. für die Mitarbeiter und die (neue) Rolle von Führungskräften oder für Bereiche wie z. B. die Produktion und die Unternehmenskommunikation? Die verschiedenen Blickwinkel machen das Buch sowohl für IT-Fachleute und Entscheider als auch Einsteiger oder bereits Fortgeschrittene sowie für Akteure unterschiedlicher Branchen und Berater gleichermaßen interessant.

Ein gelungener Sammelband, der mit der umfassenden Expertise der Autoren, einer Vielzahl und Vielfalt von Anwendungsfällen sowie zahlreichen farbigen Abbildungen einen tiefen Ein- und Ausblick in die Entwicklung des Digital Workplace liefert.

Herausgeber: Dr. Peter Geißler, Dr. Paul Kruse
Verlag: Books on Demand
Auflage: 1, 5. November 2015
Seiten: 324
ISBN-13: 978-3-7392-9620-3
Preis: 54,99 Euro (gebunden)

jetzt bestellen