INKOMETA Days | Empower!
8. & 9. Oktober 2024 | Berlin
Jetzt anmelden!
INKOMETA Days | Empower!
8. & 9. Oktober 2024 | Berlin
Jetzt anmelden!

Ulrike Buchholz, Susanne Knorre: Interne Kommunikation in agilen Unternehmen

Interne Kommunikation in agilen Unternehmen

Agilität als Verhaltensform und Handlungsmaxime gewinnt in der Unternehmensführung zunehmend Bedeutung. Unternehmen benötigen in einer sich rapide ändernden Welt neue Strategien, um im Wettbewerb bestehen und wachsen zu können. Neue Rahmenbedingungen, andere Wettbewerber und gesellschaftlich-politische Entwicklungen wirken auf die Unternehmen: Diese müssen intern reagieren. Agile Unternehmen organisieren sich so, dass sie eine außerordentliche Anpassungsfähigkeit besitzen. So gelingt es ihnen, in Zeiten des Wandels und der Unsicherheit nachhaltig erfolgreich zu agieren.

Das Buch „Interne Kommunikation in agilen Unternehmen“ ist eine übersichtliche Einführung in das Agilitätskonzept als Organisations-, Führungs- und Kommunikationsmethode. Es definiert die Rolle der internen Kommunikation in diesem Zusammenhang neu.

Die Autorinnen Prof. Dr. Ulrike Buchholz und Prof. Dr. Susanne Knorre nehmen agile Organisationen mit Blick auf das Zusammenspiel von hierarchischen und heterarchischen Strukturen in den Fokus. Besonderes Augenmerk legen sie dabei auf Netzwerkorganisationen. So wird auch eine neue Definition des Beitrags und der Verortung der internen Kommunikation in der Betriebsleitung deutlich.

Darüber hinaus bietet das Buch konzeptionelle Überlegungen für die Managementfunktion „Interne Kommunikation“ sowie die Weiterentwicklung des Leadership-Modells und den damit verbundenen kommunikativen Aufgaben. Mit der Einordnung von Agilität in das Führungshandeln versucht das Werk, eine derzeit vorhandene Lücke zu schließen.

Facts

Autorinnen: Ulrike Buchholz, Susanne Knorre

Verlag: Springer Gabler, 1. Auflage, 2017

Seiten: 46

ISBN: 978-3-658-16976-3

Preis: 9,99 €

nach oben