Wir bei HIRSCHTEC werden oft gefragt, wie das Intranet der Zukunft aussehen wird. Zwar kann dies aufgrund der schnell voranschreitenden technologischen Entwicklungen niemand ganz genau sagen, was wir aber immer wieder beobachten: Internet-Trends schlagen sich ca. 24 Monate später oft auch im Intranet wieder.

In seiner aktuellen Videokolumne wagt Lutz Hirsch, Geschäftsführer von HIRSCHTEC, daher einen kleinen Ausblick auf das Intranet der Zukunft und identifiziert die folgenden drei Trends:

  1. Mobiles Intranet: Das mobile Endgerät wird der primäre – und fast auch einzige – Zugriffspunkt auf das Intranet sein.
  2. Intelligentes Intranet: Das Intranet erkennt selbst die Nutzungsgewohnheiten des Anwenders und präsentiert Inhalte, Dokumente und Kontakte, die zu seinem Anwendungsprofil passen.
  3. Sprachsteuerung: Basierend auf den – z. B. im Büro – geführten Gesprächen wird analysiert, mit welchen Themen sich der jeweilige Mitarbeiter befasst und ihm werden dementsprechend Inhalte aus dem Intranet vorgeschlagen.

Sie möchten mehr über die kommenden Intranet-Trends erfahren? Im Video werden sie noch einmal ausführlich erläutert.

In unserer Video-Kolumne informiert Lutz Hirsch, Geschäftsführer der Full-Service Intranet Agentur HIRSCHTEC, regelmäßig über aktuelle Intranet-Trends und –Themen.