INKOMETA Days | Empower!
8. & 9. Oktober 2024 | Berlin
Jetzt anmelden!
INKOMETA Days | Empower!
8. & 9. Oktober 2024 | Berlin
Jetzt anmelden!

Matthew Ball: Das Metaverse – Und wie es alles revolutionieren wird

Das Metaverse - Matthew Ball

Das Metaverse – Die virtuelle Realität durch Digitalisierung. Das Metaversum ist in der heutigen Zeit kaum wegzudenken. Allerdings können nur wenige Menschen tatsächlich etwas mit dem Begriff anfangen. Dass hinter der virtuellen Realität mehr als nur Spiel und Spaß stecken kann und warum es eine Revolution für die Menschheit bedeutet, wird in dem Werk von Matthew Ball veranschaulicht.

Definition und Hauptelemente

Mit der Frage, inwiefern das Metaverse neue Möglichkeiten für die Menschheit mit sich bringt, beschäftigt sich Matthew Ball in diesem Buch. Zur Veranschaulichung zieht sich ein roter Faden durch das Werk, welches mit einer Einleitung und Definition beginnt, mit dem Bezug zu Unternehmen fortfährt und mit der Bedeutung für die Gesellschaft abschließt. Dies fesselt die Leserschaft, weckt in ihr die Neugier und ist besonders einleuchtend.

Bedeutung für Unternehmen und Institute

Wenn man an virtuelle Realität denkt, kommen einem zunächst Videospiele und Science-Fiction Elemente in den Sinn. Allerdings hebt Matthew Ball hervor, dass virtuelle Realität mittlerweile in der Lage dazu ist, jede Branche zu revolutionieren. Die Möglichkeiten reichen von Bildung, über Gesundheitswesen, bis hin zu Architektur und noch vielem mehr.

Einfluss auf die Menschheit

Das Metaverse wird sich mit der Zeit immer weiter ausweiten und so unser Leben beträchtlich beeinflussen. Matthew Ball stellt abschließend heraus, dass so gut wie alle Lebensbereiche durch Innovationen des Metaverse revolutioniert werden: das Privatleben, der Beruf, die Freizeit und vor allem die damit verbundene Beziehungen.

Fazit: Das Werk bietet einen Mehrwert für jede*n, der*die neugierig ist und mehr über die Revolution durch die Möglichkeiten des Metaverse erfahren möchte.

Facts

Autor: Matthew Ball

Verlag: Vahlen

Seiten: 328

ISBN: 978-3800669394

Preis: 24,90€

nach oben