Der Medienmix in der Kommunikationsarbeit ist heute viel komplexer als noch vor wenigen Dekaden. Auch die interne Kommunikation kann sich nicht mehr auf einige wenige Säulen der Kommunikation verlassen, sondern muss die verschiedensten Mediengattungen und Anforderungen bedienen. Konzepte sind angesichts der organisatorischen und inhaltlichen Herausforderungen in der Kommunikationsarbeit unabdinglich.

Was ist ein gutes Konzept?

Doch macht ein gutes Konzept eigentlich aus? Eine treffende Analyse ist essentiell für ein erfolgreiches Konzept. Auch soll seine Methodik nachvollziehbar sein. Die Zielgruppen sowie die Ziele müssen klar definiert werden, damit die Botschaften zielgruppenorientiert im Medienmix verbreitet werden können. Zudem sollen kreative Ideen und schlüssige Maßnahmen in eine überzeugende Gesamtstrategie überführt werden. Natürlich spielt auch der Budgetrahmen bei der Konzeptarbeit eine Rolle; die Präsentation eines Konzepts ist ein weiterer Faktor, den Kommunikationsprofis nicht vernachlässigen dürfen.

Komplexe Aufgaben mit einer Methodik lösen

Wer also ein Konzept erarbeiten möchte, der hat eine ganze Reihe von komplexen Aufgaben zu bewältigen, um diesen weitreichenden Anforderungen gerecht zu werden. Das Fachbuch „Wirksame Kommunikation – mit Konzept“ von Klaus Schmidbauer und Oliver Jorzik stellt den Lesern anhand vieler Praxisbeispiele eine Methode vor, mit dem sich Konzepte systematisch anfertigen lassen. Die einzelnen Arbeitsschritte der Analyse, der strategischen Umsetzung, sowie der Umsetzungsplanung und Realisierung werden methodisch greifbar gemacht, so dass dem Leser deutlich wird, worauf es beim Konzeptionieren ankommt.

Methodische Schritte auf dem Weg zum Konzept

Beginnend mit der Festlegung einer kommunikativen Aufgabe und dem Briefing handelt das informative Fachbuch den Weg zu einem gelungenen Konzept ab. Insbesondere die Methodik zur Analyse wird vertieft behandelt, wobei die Verfasser neben bewährten Methoden wie der SWOT-Analyse weitere Ideen für eine fundierte und zielgerichtete Analyse erörtern. Bei der Planung der Strategie versorgen unter anderem die Erläuterungen über Zielgruppen und Positionierung den Leser mit vielen konkret umsetzbaren Ansatzpunkten für die eigenen Konzepte. Das Fachbuch spart Themen wie die Budgetierung, Briefing und Präsentation nicht aus und erweist sich auch hier als umfangreiche und detaillierte Hilfe im Berufsalltag von Kommunikationsexperten, die mit Konzepten arbeiten.

Praxisnahes Grundlagenwerk zum Thema

Die Verfasser, Klaus Schmidbauer und Oliver Jorzik, legen mit dem Fachbuch „Wirksame Kommunikation – mit Konzept“ ein praxisnahes Grundlagenwerk zum Thema vor. Die zahlreichen Praxisbeispiele veranschaulichen die Inhalte – einem ausführlichen und vollständigen Konzeptbeispiel wird sogar ein ganzes Unterkapitel gewidmet, aus dem sich viel lernen lässt. Nicht zuletzt profitieren Leser auch von dem übersichtlichen Layout des Fachbuchs und der klaren Sprache.

Herausgeber: Klaus Schmidbauer, Oliver Jorzik

Verlag: Talpa-Verlag

Seiten: 620

ISBN: 978-3-933689-16-0

Preis: 36,00 €

Jetzt bestellen