Auf den Seiten des Design Thinking Playbooks wechseln sich Texte, Tabellen, Bulletpoints und Grafiken ab. Jedes Kapitel endet mit Key Learnings als Zusammenfassung. Es lebt von zahlreichen Visualisierungen und gibt eine gute Einführung und einen umfassenden Einblick in das Design Thinking.

Das Buch ist in drei Teile gegliedert und reflektiert die traditionellen, die aktuellen und die zukünftigen Erfolgsfaktoren im Design Thinking. Es beschreibt viele Methoden und gibt zahlreiche Expertentipps. Beleuchtet werden unter anderem folgende Fragen: Wie entdecken wir Bedürfnisse von Nutzern? Wie generieren wir Ideen? Wie visualisieren wir Ideen und Geschichten? Wie bereite ich die Organisation auf das neue Mindset vor? Wie können wir bewährte Management-Methoden miteinbeziehen? Wie implementieren wir unsere Lösungen erfolgreich? Welches sind die Designkriterien der Digitalisierung?

Herausgeber ist unter anderem Larry Leifer, Professor für Mechanical Engineering Design und Gründungsdirektor des Center for Design Research Program at Stanford und des Hasso Plattner Design Thinking Research Program at Stanford.

Herausgeber: Michael Lewrick, Patrick Link, Larry Leifer

Verlag: Vahlen (in Gemeinschaft mit Versus Verlag, Zürich)

Seiten: 304

ISBN: 978-3-8006-5384-3

Preis: 29,80€

Jetzt bestellen