Chemnitz/Berlin – Der App- und Social-Intranet-Anbieter Staffbase übernimmt den Anbieter für Mitarbeiterumfragen teambay mit Sitz in Berlin. teambay bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Belegschaft aktiv in die Organisationsentwicklung einzubinden und bietet eine intuitiv nutzbare Software kombiniert mit langjähriger HR-Beratung. Durch Mitarbeiterumfragen können sowohl spezifische Projekte begleitet als auch allgemeine Themen wie Zufriedenheit, Produktivität und Führung in Puls Checks oder Themenbefragungen behandelt werden. Die hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Befragungsformate ermöglicht eine interaktive Kommunikation zwischen Mitarbeiter*innen und Unternehmen. Anhand des Tools verstehen Personal- und Kommunikationsverantwortliche Defizite im Bereich Unternehmenskultur und entwickeln Aktionspläne, um diese zu beheben.

Durch Mitarbeiterbefragungen können die Gründe für Probleme in der internen Kommunikation besser verstanden und adressiert werden. Die von teambay entwickelten Umfragen lassen sich dafür sehr leicht an die Rahmenbedingungen im Unternehmen anpassen und können einfach verwaltet werden. „Mit der Akquise von teambay wird es Kommunikations- und Personalverantwortlichen endlich möglich, gemeinsam an einer guten Employee Experience zu arbeiten. Ab jetzt ist nur noch eine Plattform nötig um herauszufinden, wie sich Mitarbeiter fühlen und welche Maßnahmen zu einer engagierteren Belegschaft führen“, so Dr. Martin Böhringer, Mitgründer und Geschäftsführer von Staffbase. Gerade bei Veränderungsprojekten braucht es einen steten Dialog mit den Mitarbeitenden, der mit dem Know-how von teambay operativ leichter umsetzbar ist als bisher.

teambay wurde 2014 von Sarah Manes gegründet, deren fachlicher Hintergrund in der Personal- und Organisationsentwicklung liegt. Sie wird nach der Übernahme die Staffbase-Produktentwicklung im Bereich Mitarbeiterbefragungen leiten.

Weitere Infos gibt es hier.

Über Staffbase:

Staffbase ist ein populärer Anbieter für Mitarbeiter-Apps und Employee-Experience-Intranets zur Verbesserung der Mitarbeiterkommunikation in großen und internationalen Unternehmen. Mit Hauptsitz in Chemnitz und Büros in New York, Amsterdam, London, München, Leipzig, Dresden und Köln ermöglicht Staffbase interne Kommunikation, die bei allen Mitarbeiter*innen ankommt. Staffbase hat mehr als 400 Kund*innen weltweit – darunter DHL, T-Systems, Viessmann, Adidas, Paulaner, MAN Truck & Bus SE sowie Audi. Mehr Informationen finden sich unter staffbase.com.

Pressekontakt:

Staffbase GmbH
Dr. Juliane Kiesenbauer
Leiterin Marketing & Kommunikation DACH
E-Mail: juliane@staffbase.com